Firmwareupdate – Januar 2017

19 Jan

Wir haben ein Firmwareupdate des Experimental-Zweigs mit der neue Version 1.3.2 (experimental) vorbereitet.

Welche Verbesserungen erwarten Euch in Version 1.3.2?

  • Unterstützung für TP-Link CPE210/510, TL-WA801N, TL-WR841ND v11
  • WAN/LAN-Interface-Zuweisung für CPE210
  • x86 / x86_64-Versionen mit IDE/MMC-Treibern für mehr Kompatibilität

Die experimentelle Firmware basiert auf der neuen Gluon-Version 2016.2.2.

Die neue Version werden wir am

Freitag, den 20.01.2017 ab 20 Uhr

zum automatischen Update und zum Download freigeben.

Wenn ihr mit der neuen Firmware Probleme feststellt oder Anregungen und Ideen habt, dann schreibt uns freifunk@erfurt.freifunk.net. Ab den genannten Terminen stehen die Firmware-Releases dann auch unter http://firmware.erfurt.freifunk.net zur Verfügung.

2 Replies to “Firmwareupdate – Januar 2017

  1. Pingback: Firmwareupdate – Januar 2017 › Michael´s private Webseite

  2. Hier eine Kurze Shell Upgrade Dokumentation:
    Immer mit einem Backup starten !
    denn: KEIN BACKUP KEIN MITLEID

    Backup:
    root@freifunkrouter:~# cat <> /etc/sysupgrade.conf
    > /etc/sudoers
    > /etc/sudoers.d
    > EOF

    root@freifunkrouter:~# umask go=
    root@freifunkrouter:~# sysupgrade -b /tmp/backup-rb0-$(date +%F).tar.gz
    Saving config files…

    Herunterladen:
    scp -6 ‚root@freifunkrouter:/tmp/backup-*.tar.gz‘ .
    root@freifunkrouter password:
    backup–2022-04-30.tar.gz

    JETZT GEHT ES LOS:

    File Upload PC zu Router >>>
    scp -6 mr3040.bin ‚root@freifunkrouter:/tmp‘

    SW Upgrade:
    root@freifunkrouter:~# sysupgrade -v /tmp/mr3040.bin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.